Aktuelles 2019

Sensationeller Sieg von Franz Blasinger und Elly vom Clan der Wölfe bei der Campionato Sociale CAPB IGP 2019

Vom 31.10.2019 bis 03.11.2019 fand in Castiglione del Lago die CAPD BSD Italian Championship IGP 2019 statt. 

Franz und seine Elly konnten sich mit starken 448 Punkten gegen die Konkurrenz aus der italienischen Spitzenklasse durchsetzen. 

Damit haben sich die beiden für die FMBB WM 2020 qualifiziert.  

Wir sind wahnsinnig stolz auf Franz und sein Team und drücken die Daumen für die WM 2020!


Herbstprüfung beim SGV Kempten-Nord e.V.

Am 02. und am 03. November 2019 fand die diesjährige Herbstprüfung beim SGV Kempten-Nord statt. Alle Teams haben die jeweils angestrebte Prüfung bestanden; unsere Starter sowie die Starter der anderen Vereine haben sich mindestens die Wertnote „gut“ erarbeitet.

Am Samstag starteten fünf Prüflinge mit dem Sachkundenachweis, danach absolvierten vier Teams die verkehrssichere Begleithundeprüfung. Herbert Hummel und Dieter Kruttschnitt erreichten bei der IBGH 90 bzw. 93 Punkte und die Wertnote „sehr gut“.

Anita Pfeiffer mit Independent Spirit´s Maiden und Sabine Stempfle-Mühlhäuser mit Belgian Tigers Kojak beeindruckten mit einer erstklassigen und durchaus sehenswerten Prüfung in IGP 3 (Anita: 99/98/99 und Sabine: 100/90/97).

In IFH 1 erreichten Seitz Anton mit Jaro von der Glana 92 Punkte, Schwarzbauer Thomas mit Daimond vom Haus COKASA stattliche 95 Punkte.

In IFH 2 erreichte Erhard Hanna mit Julie vom Herrenberger Schloß 94 Punkte – das Ergebnis ist außerordentlich, da Hanna zum ersten Mal mit Julie an den Start ging.

Der Sonntag startete wieder mit der verkehrssicheren Begleithundeprüfung, die alle drei Prüflinge mit Bravour gemeistert haben. Wik Jessica und ihr Hund Lennox erreichten bei der ersten gemeinsamen IBGH unglaubliche 97 Punkte. Seitz Anton erreichte in der IGP 2 mit seinem Jaro ein sehr gutes Ergebnis mit 279 Punkten.

Haudegen Dieter Kruttschnitt und sein Djego von Renniz erreichten in der IFH 1 verdiente 100 Punkte und die Wertnote „vorzüglich“. Anita Pfeiffer, Hanna Erhard und Thomas Schwarzbauer legten in der IFH 2 mit 97, 91 und 98 Punkten nach. Hanna Erhard hat somit  schon vorzeitig  die Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft IGP FH2020 erreicht.

Wir danken Wolfgang Wolf für die faire Richterleistung, allen Helfern auf dem Platz, im Fährtengelände und in der Küche für die gelungene Prüfung.

Einen besondern Dank möchten wir unseren Landwirten aussprechen für die Bereitstellung des Fährtengeländes


Bayerische Meisterschaft/Bayerische Jugendmeisterschaft IFH 1 in Hirschau

Am 26. und 27. Oktober  2019 fand die Bayerische Meisterschaft IFH 1 beim HSV Hirschau statt. Für unseren Verein konnten sich Peter Röhle mit Dixi von Renniz, Anita Pfeiffer mit Independent Spirit`s Maiden und Dieter Kruttschnitt mit Djego von Renniz qualifizieren. Unser 1. Vorstand Gerhard Hamm war ebenfalls vor Ort, um die Starter zu unterstützen.

Bei sehr guten Bedingungen durften Dieter und Anita am Samstag ihre Fährte abarbeiten. Hierbei zeigte Dieter mit Djego eine vorzügliche Arbeit mit 97 Punkten und Anita mit Maiden konnte mit 92 Punkten ebenfalls eine sehr gute Fährte präsentieren. 

Am Sonntag startete Peter mit Dixi und hat leider mit etwas Pech die Fährte mit 80 Punkten beendet.

Für Dieter bedeutete diese tolle Leistung am Ende einen hervorragenden 4. Platz.

Wir gratulieren allen Starten zu dieser tollen Leistung.


Bayerische Meisterschaft/Bayerische Jugendmeisterschaft IGP-FH in Nordendorf

Die diesjährige Bayerische Meisterschaft IGP-FH fand vom 12. Bis 13. Oktober 2019 beim HSV Nordendorf-Nordschwaben statt. Wie in den Jahren zuvor hat der gastgebende Verein für alle Starter optimales Fährtengelände zur Verfügung gestellt. 

Für unseren Verein konnte sich Jennifer Heuß mit ihrer Malinois-Hündin Julie vom Herrenberger Schloss für diese Veranstaltung qualifizieren.  Um Jennifer zu unterstützen, waren Gerhard Hamm, Thomas Schwarzbauer, Hanna Erhard und Alexander Kurras angereist. 

Bei strahlenden Sonnenschein konnte Jennifer mit Julie an beide Tagen hervorragende Leistungen zeigen und sich mit  91 und 90 Punkten den Gesamtplatz 6 sichern. Durch dieses tolles Ergebnis hat sich Jennifer für die dhv Deutsche Meisterschaft IGP-FH qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!


Intensives Workshop-Wochenende mit erfolgreichen, österreichischen Trainern beim SGV Kempten Nord e.V.

Der SGV Kempten Nord e.V. hat sich besonders gefreut, Veranstaltungsort für den Workshop von Andreas Stiborek und seiner Lebensgefährtin Tanja gewesen zu sein.
Elf aktive Teilnehmer haben drei Tage lang intensiv in den Sparten Unterordnung und Schutzdienst trainiert. Von morgens um 8.30 Uhr bis es dunkel wurde, konnte individuell mit jedem Hund gearbeitet werden. Bis zu fünf Trainingseinheiten pro Hund am Tag ließen die Teilnehmer am Abend erschöpft auf die Stühle sinken.
Dank der wie gewohnt hervorragenden Bewirtung durch unser Küchenteam, wurden auch die Pausen und Abende zu einem besonderen Ereignis, an dem man die vergangenen Einheiten Revue passieren lassen konnte, neue Ansätze diskutiert wurden und in gemütlicher Runde neue Freundschaften geschlossen werden konnten. 

 

Dieses gelungene, lehrreiche Wochenende, hat unser Team noch enger zusammen geschweißt und alle Teilnehmer sind sich einig, dass wir diesen Workshop auf jeden Fall wiederholen müssen!

dhv Deutsche Meisterschaft/Deutsche Jugendmeisterschaft der Gebrauchshunde 2019

Vom 27.09. – 29.09.2019 fanden in diesem Jahr die dhv DM/DJM IGP in Karlsdorf-Neuthard statt.

Wie in den beiden vergangenen Jahren konnte sich unsere Anita Pfeiffer mit ihrer Malinois-Hündin Independent Spirit´s Maiden für die dhv Deutsche Meisterschaft qualifizieren.

Bei guten Bedingungen zeigte Anita mit ihrer Maiden eine ansprechende Leistung und konnte sich trotz starker Konkurrenz einen guten Platz im Mittelfeld sichern. 

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!


Voll Punktzahl für Bettina Gugliotta und ihre Hündin Bella!

Am Sonntag den 15.10.2019 startete Bettina für den SGV Kempten Nord e.V. in Sonthofen. Mit einem perfekten Lauf und 100 von 100 möglichen Punkten konnte Bettina sich beim Rally Obedience Turnier des PSV Sonthofen den ersten Platz in der Klasse 1 sichern. 

 

Wir gratulieren herzlich zu dieser hervorragenden Leistung und freuen uns über das erfolgreiche Team in der neuen Sparte in unserem Verein.

Bayerische Meisterschaft/Bayerische Jugendmeisterschaft Rally Obedience

Am 14.09.2019 richtete der HSV Weilheim die BM Rally Obedience aus.

Unsere beiden Mitglieder Petra Mittermayer und Ralf Füser konnten sich für diese Meisterschaft mit ihren Cane Corso „Frodo“ und „Alina“ qualifizieren. 

In der Klasse 1 hat Petra leider das „Stockerl“ mit einen vierten Platz verpasst und Ralf rundete das hervorragende Ergebnis mit einen sechsten Platz ab.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!


Erfolgreiche Kreisausscheidung IFH 1 / beim SGV Kempten Nord e.V.

Am 07.09.2019 waren wir der Ausrichter für die Kreisausscheidung IFH 1 der Kreisgruppe IX.

Wir hatten mit Jennifer Heuß, Irene Ness, Anita Pfeiffer, Peter Röhle und Dieter Kruttschnitt fünf erfahrene Hundeführer am Start.

Nach den Begrüßungsworten des Leistungsrichters Hans-Gunter Platzer ging es in das Fährtengelände. Leider hatten die Teilnehmer mit dem Wetter kein Glück und die Fährten wurden unter Dauerregen abgearbeitet.

Am Ende konnten wir wieder  tolle Ergebnisse für den SGV Kempten-Nord verbuchen.

Unser Dieter Kruttschnitt wurde mit 97 Punkten und der Wertnote  „vorzüglich“ Kreissieger 2019. Er ist somit für die Bayerische Meisterschaft IFH 1 in Hirschau qualifiziert. Ebenfalls konnten sich Peter, Anita und Irene mit ihren Ergebnissen qualifizieren. 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Landwirten für die Bereitstellung des Fährtengeländes bedanken.

Bedanken möchten wir uns auch bei unserem Leistungsrichter Hans-Gunter Platzer für seine tadellose Richterleistung.


Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft dhv

Die diesjährige Bayerische Meisterschaft IGP fand vom 23. bis 25.08.2019 in Ruderting statt. Der SGV Kempten-Nord stellte drei Starter; durch Verletzung ihrer Hunde konnten Alois Reitinger und Thomas Schwarzbauer leider nicht antreten. 

Dafür freuen wir uns umso mehr, dass Anita Pfeiffer mit ihrer Malinois-Hündin Independent Spirit´s Maiden mit 282 Punkten (A 97/B 86/C 99) einen sagenhaften fünften Platz erzielen konnte und sich dadurch direkt für die Deutsche Meisterschaft dhv qualifizieren konnte.  

Um Anita zu unterstützen, waren von der Vorstandschaft Gerhard Hamm, Alexander Kurras und Karin Eheim vor Ort. Es war eine insgesamt sehr schöne Veranstaltung, die der GSSV Ruderting auf die Beine gestellt hat. Trotz hochsommerlichen Temperaturen wurde toller Hundesport gezeigt, begleitet von unserem Mitglied Gerhard Mauermeier, der sich zum wiederholten Male als Stadionsprecher zur Verfügung gestellt hat. 

 

Wir gratulieren Anita ganz herzlich zu ihrem wohlverdienten fünften Platz! 


Quali für die BM IGP 2019

Wir gratulieren unserer Anita Pfeiffer mit Maiden Independent-Spirits und Thomas Schwarzbauer mit Diamand vom Haus COKASA zur Qualifikation,

für die BM 2019 in IGP!

Anita machte in Großaitigen ihre 2. Quali mit einem Wahnsinns-Ergebnis (A 91 / B 96 / C 100) dingfest.

Thomas machte in Paiting seinen 2. Quali mit einem Wahnsinns-Ergebnis (A 100 / B 98 / C 100) dingfest.

 

Jennifer Heuss und Ralf Füser starteten in Mindelheim auf FH2!

Jennifer mit Juli vom Herrenberger Schloss bestand mit 86 Punkten und für Ralf hatte es leider nicht gereicht.

 

Am 10.06.2019 starteten unsere Mitglieder Ralf und Petra in Rally Obedience (Klasse 1) bei Königsbrunn mit den Ergebnissen Ralf SG 82 und Petra V 95. Einte Tolle Leistung, wir gratulieren!

 

Nun geht es auf die bayerische Meisterschaft im Rally Obedience (Klasse 1) für unsere Starter Ralf, Petra und Anja die in Schwabmünchen mit dem 1. Platz (Ralf) 97 Punkte, dem 3. Platz (Petra) 93 Punkte und dem 6. Platz (Anja) 89 Punkte gänzten. Wir sind stolz auf Euch und gratulieren wiederum, weiter So!


Frühjarhrsprüfung beim SGV Kempten Nord e.V. / am 15. und 16. Juni 2019

Hinter uns liegen erfolgreiche zwei Prüfungstage bei optimalen Witterungsverhältnissen. 

Am Samstag haben unsere Fährtenhunde die Prüfung eröffnet, die sich mit vorzüglichen Leistungen das „Ticket“ für die Kreisausscheidung sichern können. (IFH1 – Anita Pfeiffer 97, Peter Röhle 96 // IFH2 Heuß Jennifer 97) Abgerundet wurde der Tag mit einer IPG1, in der Anton Seitz (100/94/99) gezeigt hat, dass er seinen Hund Jaro optimal vorbereitet hatte. Außerdem startete vom SGV Kempten Nord, Dieter Kruttschnitt in einer BGH3.

Besonders zu erwähnen ist hier, dass Dieter als einer unserer ältesten Hundeführer mit seinem Djego in der BGH3 mit 90 Punkten die Wertnote "sehr gut" erreicht hat und am Tag darauf in der IFH1 mit 85 Punkten die Wertnote "gut". 

Der Sonntag hat dann mit weiteren Fährtenprüfungen (IFH1 – Seiler Alfred 100, Heuß Jennifer 99) begonnen, die bei optimalen Bedingungen hervorragende Ergebnisse erzielen konnten. Im Anschluss wurden vier Sachkundenachweise und vier Begleithundeprüfungen abgenommen. Hier wurde zum Teil souverän gezeigt, dass sie sich optimal auf die Prüfung vorbereitet haben und nun einen verkehrssicheren Begleithund besitzen. 

Abgerundet wurde das Wochenende mit leckerem Essen und tollen Kuchen von unserem Küchenteam. 

Vielen Dank an Leistungsrichter Gerd Biberger für die faire Richterleistung, Prüfungsleiter Gerhard Hamm für den reibungslosen Ablauf, die Fährtenleger (Thomas Schwarzbauer, Alexander Kurras) und Schutzdiensthelfer (Alexander Wolf) für die tadellose Arbeit. Ebenfalls möchten wir uns bei den Landwirten für die Bereitstellung des Fährtengeländes bedanken.


Rally Obedience / ab auf die bayerische Meisterschaft

Am 10.06.2019 starteten unsere Mitglieder Ralf und Petra in Rally Obedience (Klasse 1) bei Königsbrunn mit den Ergebnissen Ralf SG 82 und Petra V 95. Einte Tolle Leistung, wir gratulieren!

 

Nun geht es auf die bayerische Meisterschaft im Rally Obedience (Klasse 1) für unsere Starter Ralf, Petra und Anja die in Schwabmünchen mit dem 1. Platz (Ralf) 97 Punkte, dem 3. Platz (Petra) 93 Punkte und dem 6. Platz (Anja) 89 Punkte gänzten. Wir sind stolz auf Euch und gratulieren wiederum, weiter So!


Mondioring-Seminar beim SGV Kempten Nord e.V.

Am 18. und 19.05.019 hat der  BLV das erste Mondioring-Seminar ausgerichtet. Mit dem zweifachen Weltmeister Sebastian Schäfer konnten wir hierfür einen hervorragenden Dozenten gewinnen.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es am Samstag sofort auf den Platz um praktische Übungen durchzuführen. Dafür hat Sebastian mit seinen Helfern einen Parcours vorbereitet. Nach den ersten Unterordnungseinheiten wurde den Teilnehmern dann gezeigt, was ein Mondioring-Hund in den Schutzdienstelementen leisten kann.

Es war beeindruckend, wie auch Mondioring-unerfahrene Hunde in relativ kurzer Zeit sicher in der sogenannten Beinmanschette gearbeitet werden konnten. 

Zum Abschluss des Tages hat Sebastian seine eigenen Hunde prüfungskonform vorgeführt. Die Teilnehmer konnten so einen Einblick in die doch recht anspruchsvolle und umfangreiche Prüfungsordnung gewinnen. 

Am Sonntag wurden die erworbenen Kenntnisse und Übungen vom Vortag wiederholt und vertieft. Auch unser Vize-Präsident Hartmut Preuss und unser BSA Konrad Ostermeier haben sich am Sonntag ein Bild von der Sportart machen können. 

Alle Teilnehmer waren sichtlich beeindruckt von Sebastian, der sowohl in der Theorie als auch in der Praxis mit seinem enormen Wissen und Hunde-Sachverstand den Hundeführern wertvolle Anregungen und Tipps mit auf den Weg geben konnte. 

Im Herbst wird ein weiteres Seminar mit Sebastian Schäfer angeboten (Termin voraussichtlich 16./17.11.2019). Interessenten können sich mit  Alexander Kurras in Verbindung setzen.


1. Mai Kuhschellenpokal / Ausflug zum SGV Benningen

Beim 1. Mai Kuhschellenpokal in Benningen konnte der SGV dieses Jahr kein Team stellen. Dennoch hatten wir viel Spaß beim Zusehen und haben die Veranstaltung bei bestem Wetter genossen. Nächstes Jahr sind wir sicher auch wieder aktiv vertreten.


Vereinsheim Dach erneuert beim SGV Kempten Nord e.V.

Am 25. und 26. April haben wir das Dach unseres Vereinsheims erneuert.

Am Donnerstag war das Wetter noch spitze und wir kamen bei strahlendem Sonnenschein, trotz leider nur sehr wenigen Helfern, weiter als geplant! Die gesamte Dachverlattung war noch pünktlich vor dem Übungsbetrieb geschafft. Am 26. ließ uns leider das Wetter im Stich. Bei teilweise strömendem Regen, konnten wir das Dach fertigstellen.

Ein besonderes Lob und einen Wahnsinnsrespekt gilt unseren Mädels Anita, Petra und Jenny, die trotz Sauwetter, alle Blechplatten gebohrt und geschraubt haben.


Schutzdiensthelferlehrgang am 13. und 14. April / beim SGV Kempten Nord e.V. / mit Dennis Osterberg

Wir hatten etwa 23 Teilnehmer, teilweise mit Hund, teilweise als Helfer und ein paar wenige als Zuschauer. Am ersten Tag gab es zunächst einen kurzen Theorieteil; anschließend ging es auf den Platz, wo sich Dennis einen Überblick über den vorhandenen Leistungsstand der Schutzdiensthelfer sowie der Hunde verschaffte. Hierbei wurden schon Probleme erkannt und an Lösungsansätzen gearbeitet. Der Abend wurde mit einem Kässpätzle-Essen und regem Erfahrungsaustausch abgerundet. 

Am Sonntag arbeiteten wir mit zwei Gruppen, Anfänger und Fortgeschrittene.  Am Vormittag gab es ausschließlich Trockenübungen für alle Schutzdiensthelfer, um die Bewegungsabläufe zu optimieren. Den Anfängern wurden wichtige Basics, wie Ausrüstungen, passende Beiss-Utensilien vermittelt. Dabei hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, alles auszuprobieren und kennenzulernen. Diesen Teil übernahm Dennis Trainingspartnerin Petra Reichmann.

Das Feedback der Teilnehmer war durchwegs positiv; teilweise wurde eine Fortsetzung im nächsten Jahr gefordert. Es wäre trotzdem wünschenswert gewesen, dass die Schutzdiensthelfer, wie in der Ausschreibung beschrieben war, eigene Trainingshunde mitbringen. So waren wir gezwungen, die Teams bunt gewürfelt zusammenzustellen. 

Das Seminar hat uns gezeigt, dass es wichtig ist, sich als Schutzdiensthelfer professionell schulen zu lassen bzw. sein Wissen regelmäßig aufzufrischen. Stillstand ist Rückschritt! 

Dennis Osterberg, der uns bis dahin eher unbekannt war, durften wir als einen sehr sympathischen und angenehmen Hundesportler kennen lernen. Bei der Bewertung der Schutzdiensthelfer und Hunde zeigte sich sein umfangreiches Fachwissen. Durch das Seminar führte er mit seiner ruhigen und sehr kompetenten Art; er verstand es, den Teilnehmern sein Wissen verständlich nahezubringen. Seine Lösungsansätze entsprachen den modernen, tierschutzgerechten Ausbildungsmethoden. 

Sogar unser ersten Vorstand Gerhard Hamm zeigte sich sehr beeindruckt von Dennis und fand nur lobende Worte. 

Abschließend möchten wir uns bei allen Teilnehmern für ihr Interesse und Mitarbeit bedanken. 

Alexander Kurras (2. Vorstand)


Schutzdiensthelfer-Workshop der KG9 2019 / im VdH Mindelheim

Stark vertreten war der SGV Kempten Nord e.V. am 16. / 17. März 2019 beim Schutzdiensthelfer-Workshop in Mindelheim.

Neben unseren Figuranten Alexander Wolf (1. Ausbilder), Torbern Leuthe und Oualid Ouallani, nahmen insgesamt acht Hundeführer mit ihren Hunden aus Kempten Nord teil.

Zu Besuch kamen neben dem ersten und zweiten Vorstand, auch weitere aktive Mitglieder des Vereins, worüber sich alle Teilnehmer besonders gefreut haben. 

Dank aller zahlreichen Helfer und Ausbilder, konnten alle Teilnehmer aus den intensiven Trainingseinheiten profitieren und starten so mit neuem Elan in die Saison 2019. 


Jahreshauptversammlung 2019

Am vergangenen Samstag, den 26.01.2019, fand im Vereinsheim des SGV Kempten Nord e.V. die Jahreshauptversammlung 2019 statt. Auch in diesem Jahr freuten wir uns über die rege Teilnahme, besonders, da die Wahlen für die nächste Periode anstanden.

1. Vorsitzende, Gerhard Hamm, ließ mit seinem Rechenschaftsbericht das Vereinsjahr 2018 Revue passieren und bedankte sich bei all den fleißigen, aktiven Vereinsmitgliedern, Schutzdiensthelfer, Fährtenleger und Ausbildern, ebenso den Helfern hinter den Kulissen, die als Küchenhelfer, Schriftführer und Kassenwart, dem Verein geholfen haben. 

Die komplette Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet und den Neuwahlen stand nichts mehr im Wege. Hierbei kam es zu einigen kleineren Änderungen in der Besetzung der Vorstandsposten. 

1. Vorsitzender bleibt weiterhin Gerhard Hamm, zweiter Vorsitzender ein weiteres Mal Alexander Kurras. Zum ersten Ausbilder wurde von den Mitgliedern des SGV Alexander Wolf gewählt. Den zweiten Ausbilderposten bekam Anita Pfeiffer übertragen. Die Ämter des Kassenwartes (Bettina Gugliotta), der Schriftführerin (Karin Eheim) und des Platzwartes (Dieter Krüger) wurde einstimmig aus der letzten Wahlperiode übernommen.

Auch wurden die Vereinsmeister 2018 bekannt gegeben: 

• Vereinsmeister IPO 2018 ist Thomas Schwarzbauer mit seinem Rüden Diamond vom Haus COKASA 

• FH 2018 ist Anita Pfeiffer mit ihrer Hündin Maiden Independent-Spirits 

Die Vorstandschaft



Aktuelles 2018

Bestandene Prüfung Jürgen Soldner / BLV-Ausbilderschein und Sachkunde Prüfung §11 TierSchG

Wir gratulieren unserem Jürgen Soldner zur Erlangung des BLV-Ausbilderscheins UND zur bestandenen  Sachkundeprüfung zur Ausbildung von Hunden gemäß § 11 TierSchG! 

Wir sind super stolz, da die Ausbildung einiges an Wissen und Können abverlangt. Die Ausbildung zum BLV-Ausbilder umfasst mehrere Seminarmodule. In den Grundkursen A - C wird das für die Prüfung erforderliche Wissen vermittelt, im Vorbereitungskurs wird bereits der Prüfungsteil BH-Bewertung im Prädikat und Straßenteil abgeprüft und nochmals auf die Prüfung vorbereitet (Übung und Bewertung des Referates usw.). Die Prüfung zum BLV-Ausbilder nach §11 erfolgt in zwei Schritten. Zunächst erfolgen eine schriftliche Prüfung und die Bewertung eines fünfminütigen Referats. Unter der Voraussetzung, dass diese Prüfungsteile bestanden wurden, wird im zweiten Schritt unter Anwesenheit eines Amtstierarztes die praktische Prüfung abgenommen.  

Jürgen, weiter so!


Gemeinsames Trainingswochenende mit der SV OG Sonnenbühl

Am 17. und 18.11.2018 besuchten uns unsere Hundesportfreunde der SV OG Sonnenbühl zu einem gemeinsamen Trainingswochenende.

Bei dieser tollen Veranstaltung haben nicht nur beide Vereine gemeinsam Hundesport gemacht sondern es wurden auch Freundschaften über den Sport hinaus geknüpft.

Beide Vereine konnten vom gegenseitigen Wissen profitieren und auch unsere Helfer hatten die Möglichkeit einmal andere Hunde zu figurieren.

Leider ist das Wochenende viel zu schnell vergangen, aber es gibt sicherlich in 2019 einmal die Möglichkeit zur Wiederholung.

Die Vorstandschaft möchte sich an dieser Stelle bei unserem Küchenteam bedanken ohne die ein solches Trainingswochenende nicht möglich wäre.


Warm Up und Cool Down Workshop in Kempten-Nord

Am 10.11.2018 zeigte unser Mitglied Silke Lau, die  zertifizierte Hundephysio- und Sporthundetherapeutin ist, wie wichtig die richtige Vor- und Nachbereitung unserer Vierbeiner bei einem sportlichen Einsatz auf dem Hundeplatz ist.

Nach einem kurzweiligen theoretischen Vortrag über die Anatomie des Hundes ging es anschließend auf den Platz um das soeben Silke konnte sehr kompetent alle aufkommenden Fragen beantworten und unsere teilnehmenden Mitglieder konnten viel erlerntes Wissen mit auf den Weg nehmen.

 

Die Vorstandschaft möchte sich nochmals herzlich bei Silke für ihren Vortrag bedanken, den sie für die Mitglieder kostenlos durchgeführt hat.


Herbstprüfung beim SGV Kempten Nord e.V.

Wie in der Vergangenheit konnten wir wieder eine zwei Tagesprüfung bei optimalen Witterungsverhältnissen durchführen.

Es haben sich Hundeführerteams für alle Sparten des IPO-Sportes gemeldet und so war auch für die Zuschauer spannender Hundesport zu erwarten.

Am Samstag haben unsere Nachwuchssportler mit ihren Begleithunden die Prüfung eröffnet. Hier wurde zum Teil souverän gezeigt, dass sie sich optimal auf die Prüfung vorbereitet haben und nun einen verkehrssicheren Begleithund besitzen.

Anschließend waren unsere Fährtenhunde am Start die sich mit vorzüglichen Leistungen bereits jetzt schon das „Ticket“ für die Kreisausscheidung 2019 sichern können.

Der Sonntag hat dann wieder mit den Begleithunden und einer BGH III von unserem Dieter begonnen. Besonders zu erwähnen ist hier, dass Dieter als einer unserer ältesten Hundeführer mit seinem Djego mit 93 Punkten die Wertnote „sehr gut“ erreicht hat.

Abgerundet wurde der Tag wiederrum mit den Fährten in der FH1 und FH2 sowie unseren IPO 3 Startern. In der Fährte konnte unser Gast vom VDH Kempten, Andreas Kitzeder, mit seinem Nevio De L´Orgine de Faucon Rouge ebenfalls mit einem „sehr gut“ sein Ticket lösen. Auch unser Südtiroler Mitglied Franz hat mit seiner Elly wieder zugeschlagen und seine erste Qualifikation zur Bayrischen Meisterschaft IPO-FH2 mit 96 „vorzüglich“ gemeistert.

In der IPO 3 zeigten dann unsere Mitglieder Thomas, Anita und Nadine, dass sie ihre Hunde optimal vorbereitet haben. Aufgrund des neuen Qualifikationsmodus für die Bayrische Meisterschaft haben Thomas und Anita mit den Wertnoten „sehr gut“ und „vorzüglich“ die erste Hürde genommen. Nadine hatte leider etwas Pech in der Unterordnung aber auch sie wird sicherlich den Schritt zur BM schaffen.

Abgerundet wurde das Wochenende mit leckerem Essen und tollen Kuchen von unserem Küchenteam.

Vielen Dank an Leistungsrichter Schwentzek für die faire Richterleistung, Prüfungsleiter Gerhard für den reibungslosen Ablauf, die Fährtenleger und Schutzdiensthelfer für die tadellose Arbeit. Ebenfalls möchten wir uns bei den Landwirten für die Bereitstellung des Fährtengeländes bedanken.


Bayerische Meisterschaft FH 1 / beim SGV Kempten-Nord e.V.

Der SGV Kempten-Nord e.V. war am 27. / 28.10.2018 zum wiederholten Male Ausrichter der Bayerischen Meisterschaft der Fährtenhundprüfung 1 für den Bayerischen Landesverband. Bei dieser Prüfung mussten die Hunde unter teilweise schwierigen Wetterbedingungen eine Fährte mit mindestens 1200 Schritten, Winkeln und Gegenständen ausarbeiten.
Bayerische Meisterin 2018 wurde Denise Plaschil mit ihrer Malinois-Hündin vom Dogsport Munich e.V. mit einem vorzüglichen Ergebnis von 100 Punkten. Vizemeister wurde Otmar Schneider mit seinem Hund Jesko, der mit 99 Punkten knapp die 100 Punkte Marke verfehlte. Der dritte Platz ging an Klara Partsch mit ihrer Hündin Nena, die mit 98 Punkten ebenfalls eine vorzügliche Leistung erbrachte. Bayerische Jugendmeisterin wurde Lea Weichselbaum ihrem Hund Benji mit 94 Punkten. Alle Plazierten werden den Bayerischen Landesverband bei der dhv Deutschen Meisterschaft FH vertreten.
Für den SGV Kempten-Nord gingen Sepp Mayer mit seinem Hund Henry und Peter Röhle mit seiner Hündin Dixi an den Start und erzielten dabei sehr gute Ergebnisse mit 92 bzw. 91 Punkten.
Vizepräsident Hartmut Preuß dankte dem ersten Vorsitzenden Gerhard Hamm und seinem Team des SGV Kempten Nord für die hervorragende Organisation und den Fährtenlegern für ihre sehr gut fair gelegten Fährten. Ausdrücklicher Dank ging auch an die Landwirte, die ihre Wiesen für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt haben. Wie in den Jahren zuvor, wohnte der dritte Bürgermeister und Sportreferent der Stadt Kempten, Herr Josef Mayr, dieser rundum gelungenen Meisterschaft bei.


dhv Deutsche Meisterschaft IPO 2018

Vom 28. bis 30. September 2018 richtete der BLV die dhv Deutsche Meisterschaft IPO 2018 in Schweinfurt aus.
Qualifiziert hatten sich aus unserem Verein Thomas Schwarzbauer mit Diamond vom Haus Cokasa und Anita Pfeiffer mit Independent Spirit`s Maiden.

 

Für Thomas war es bereits die zweite Deutsche Meisterschaft und für Anita eine Premiere bei diesem hochkarätig besetzten Starterfeld sich zu beweisen.
Beide Hundeführer konnten sich mit ihren vierbeinigen Partnern, trotz kleiner Fehler, sehr gut darstellen und belegten hervorragende Plätze im vorderen Mittelfeld.

 

Wir möchten Euch nochmals unsere herzlichen Glückwünsche aussprechen - Macht weiter so!!!


Kreismeisterschaft der Fährtenhunde FH1 im SGV Kempten Nord e.V.

Am 08. und 09. September 2018 waren wir der austragende Verein für die Kreismeisterschaft der Kreisgruppe 9 in der Sparte der Fährtenhunde FH1.


Für unseren Verein gingen Röhle Peter mit Dixi von Renniz, Pfeiffer Anita mit Independent Spirit´s Maiden, Kruttschnitt Dieter mit Djego von Renniz, Ness Irene mit Kira, Füser Ralf mit Frodo und Mayer Sepp mit Henry von der Hagenmühle an den Start.
Auf Grund der Regenfälle der letzten Tage, konnten wir den insgesamt 13 Startern hervorragende Wettkampfbedingungen ermöglichen. Von fast allen Startern wurden erwartungsgemäß überdurchschnittliche Leistungen gezeigt und so durfte die Leistungsrichterin Christine Mauermeier auch vorzügliche Wertnoten vergeben.

 

Am Ende der Prüfung stand dann fest, dass der diesjährige Kreissieger wieder aus den Reihen des SGV Kempten-Nord e.V. gestellt wird. Wir möchten unserem Mitglied Mayer Sepp ganz herzlich zum Titelgewinn gratulieren. Aber auch unsere anderen Mitglieder konnten mit ihren Leistungen überzeugen und sich – bis auf Ralf- für die Bayerische Meisterschaft qualifizieren, welche am 27. und 28. Oktober bei uns stattfinden wird.

 

Wir möchten uns abschließend noch bei unseren Landwirten bedanken, die uns ihre Wiesen zur Verfügung gestellt haben. Ohne dieses Entgegenkommen könnten wir solche Veranstaltungen nicht durchführen - herzlichen Dank dafür!

 

Am Samstagabend haben wir außerdem unser 30- jähriges Vereinsjubiläum mit einem Festabend abgerundet, dabei wurden verdiente Mitglieder geehrt. Es hat uns besonders gefreut,  dass auch viele passive Mitglieder und einige der Gründungsmitglieder gekommen sind. Insgesamt war es wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung.


Bayerische Meisterschaft IPO GHD 2018 in Großaitingen

Vom 25. bis 26. August2018 fand in Großaitingen die Bayerische Meisterschaft IPO GHD statt. 
Für unseren Verein gingen Thomas Schwarzbauer mit Diamond vom Haus Cokasa  und Anita Pfeiffer mit Independent Spirit`s Maiden an den Start.
Beide Starter hatten auf Grund der Auslosung zuerst am Samstag mit der Fährte begonnen. Das  vom ausrichtenden Verein zur Verfügung  gestellte Gelände zeigte sich, auf Grund der Trockenheit, als sehr anspruchsvoll, aber  beide Hundeführer konnten diese Aufgabe bewältigen.
Sonntagmorgen ging es dann zur Unterordnung und Schutzdienst.  Auch hier konnten Anita und Thomas, wenn auch kleine Fehler unterlaufen sind, ihre konstanten Leistungen der Vergangenheit wiederholen. 
Am Ende der Prüfung hatten dann beide Starter wieder einen Grund zum  Feiern. Anita errang einen hervorragenden 3. Platz und Thomas erreichte den 5. Platz.
Beide Starter sind somit direkt für die Deutsche Meisterschaft des DHV qualifiziert, welche vom 28. bis 30. September 2018 in Geldersheim stattfindet.
Wir möchten beide nochmals herzlich zu ihren Erfolgen gratulieren und drücken jetzt schon die Daumen für die Deutsche Meisterschaft.


Spannender Titelkampf zur Kreisausscheidung IPO GHD 2018

In Grossaitingen traten diesmal sechs Hundeführer der Kreisgruppe an, um den Titel des Kreissiegers Schwaben/Allgäu zu erlangen. Für unseren Verein SGV Kempten-Nord e.V. stellten sich Anita Pfeiffer mit Independent Spirit`s Maiden und Thomas Schwarzbauer mit Diamond vom Haus Cokasa den strengen, aber fairen Augen der Leistungsrichterin Christine Mauermeier.
Wie bereits im vergangenen Jahr zeigten beide Hundeführer in den Sparten Fährte und Unterordnung hervorragende Leistungen und es kristallisierte sich erneut ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den ersten Platz heraus.
Alle Hundeführer zeigten mit ihren Vierbeinern einen sportlichen Wettkampf und den Zuschauern wurde guter Hundesport geboten.
Letztendlich konnte Thomas mit einem vorzüglichen Schutzdienst die Prüfung und den Sieg für sich entscheiden und hat Anita auf den zweiten Platz verwiesen.
Beide Hundesportler haben sich somit für die Bayerische Meisterschaft IPO GHD im August qualifiziert.
Erwähnt werden muss hier auch die tadellose Arbeit der beiden Schutzdiensthelfer Alexander Wolf und Torbern Leuthe die einen fairen Schutzdienst gewährleistet haben. Besten Dank an die beiden Fährtenleger Roberto Sanchez Fernandez und Alexander Kurras.
Wir gratulieren unseren Startern zu den hervorragenden Leistungen. Macht weiter so!

Der Schutzdienst wurde von den zwei Helfern Torbern Leuthe und Alexander Wolf vom SGV Kempten Nord e.V. gehetzt!

Beide haben eine tolle Leistung für faire Ergebnisse erbracht. Das kühle Weizen haben die zwei sich wirklich verdient.


Erfolgreiches Wochenende beim SGV Kempten Nord e.V. bei der Frühjahrsprüfung 2018

Ideale Wetterverhältnisse bescherten uns eine überaus erfolgreiche Frühjahrsprüfung. Bereits am Samstag haben alle die zur verkehrssicheren Begleithundeprüfung bzw. zur BGH angetretenen Hundeführer/Hund-Teams die Prüfung mit Erfolg absolviert. 
Die Fährtenergebnisse am Samstag und Sonntag waren mehr als zufriedenstellend. Viele Teams haben bei Leistungsrichter Wolf eine Menge Punkte gesammelt und ergatterten bei der FH 1 und FH 2 die Wertnote „vorzüglich“; so konnten sie sich teilweise für die Kreisausscheidung FH 1 im Herbst qualifizieren. 
Auch die IPO-Prüflinge lieferten Hammer-Ergebnisse mit einem „vorzüglich“ bzw. „sehr gut“ – Franz und Nadine haben mit ihren Hunden sehr schön vorgeführt.
Ganz besonders haben wir uns über die Gäste und Starter von auswärts Michael, Alfred und Silke so wie Franz, unser Mitglied aus Südtirol gefreut.
Abgerundet wurde das Wochenende mit leckerem Essen und tollen Kuchen von unserem Küchenteam.
Vielen Dank an Leistungsrichter Wolf für die faire Richterleistung, Prüfungsleiter Gerhard für den reibungslosen Ablauf, die Fährtenleger und Schutzdiensthelfer für die tadellose Arbeit. Ebenfalls möchten wir uns bei den Landwirten für die Bereitstellung des Fährtengeländes bedanken.


Sommerauftakt beim SGV Kempten Nord e.V.

An Fronleichnam den 31.05.2018 trafen sich die Mitglieder des SGV Kempten Nord e.V. schon Vormittag um 10:00 Uhr zum gemeinsamen Training mit einem gemütlichen anschließenden grillen und lustig sein!

Es war ein toller und geselliger Vormittag / Nachmittag, auch vielen Dank an alle Salat und Nachtischmacher so wie Helfer!


Vatertag-Training mit Weißwurstfrühstück "wie jedes Jahr"


1. Mai Kuhschellenpokal / Ausflug

Wir waren dieses Jahr leider nicht am Start, waren aber mit ein paar Vereinsmitgliedern trotzdem vor Ort im VdH Midelheim und haben die Veranstaltung begleitet!

Unser Vorstand Gerhard Hamm war als Richter mit Kurt Husak zugeteilt und bewerteten fair alle Teilnehmer. Sieger wurde der SGV Benningen!

 

Hier holten sich die Mädels vom SGV Benningen den 1. Platz mit 107 Punkten / Maike mit Kiiro und Veronika mit Shenoa


Schutzdienst Workshop KG9 / beim SGV Benningen

Das war ein tolles Wochenende, mit 23 Teilnehmer aus 5 verschiedenen Vereinen der KG9, auch wir vom SGV Kempten Nord e.V. waren vertreten durch Alexander Wolf und Torbern Leute unsere Schutzdienst Helfer.

Gemeinsames trainieren und der Erfahrungsaustausch untereinander standen im Vordergrund!


Jahreshauptversammlung 2018

Am 27.01.2018 fand im Vereinsheim die JHV 2018 statt.

Bei der gut besuchten Veranstaltung ließ der 1. Vorsitzende, Gerhard Hamm, in seinem Rechenschaftsbericht das Vereinsjahr 2017 Revue passieren. Egal ob im sportlichen Bereich als Schutzdiensthelfer, Fährtenleger und Ausbilder oder hinter den Kulissen, als Küchenhelfer, Schriftführer und Kassenwart, hat der Verein zuverlässige und engagierte Mitglieder. Das zeigt sich vor allem auch bei den zahlreichen Veranstaltungen im letzten Jahr, die dem SGV viel Lob und Anerkennung auch von außerhalb eingebracht haben.
Dadurch, dass die Schriftführerin Doris Frei und der Zweite Ausbilder, Stephan Frei, ihre Ämter niederlegten, war es notwendig, dass diese Ämter kommissarisch bis zur Neuwahl besetzt werden. Dazu erklärte sich Karin Eheim, als Schriftführerin und Alexander Wolf als zweiter Ausbilder bereit.

Auch wurden die Vereinsmeister 2017 bekannt gegeben:

  • Vereinsmeister IPO 2017 ist Thomas Schwarzbauer mit seinem Rüden Diamond vom Haus COKASA
  • FH 2017 ist Peter Röhle mit seiner Hündin Dixi von Renniz.

Die Vorstandschaft



2017 findet Ihr unter Galerie "Archiv"

2015/ 2016 findet Ihr unter Galerie "Archiv"


Kontakt

info[at]sgv-kempten-nord.de

 

Rufen Sie einfach an unter:
Herr Gerhard Hamm: 0831-72378

 

Oder im Vereinsheim:
Donnerstags ab 17:00 Uhr
Samstags ab 14:00 Uhr
Tel. 0831-79818

Trainingszeiten

Donnerstag                  ab 17:00 Uhr

(ab 07.11.2019 kein Übungsbetrieb mehr )

Samstag                       ab 14:00 Uhr

(Winterpause) 


Unterordnung und Obedience, im Anschluss Schutzdienst

Platzanlage

SGV Kempten-Nord e.V.
Im Buchösch 3
87437 Kempten