SGV Kempten Nord e.V.

Fährten / Unterordnung / Schutzdienst / Obedience

liebe Hundesportfreunde

Im Juli 1988 wurde unser Verein von 11 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen.

Nach großen Anfangsschwierigkeiten ist es uns damals gelungen, mit Hilfe unseres mittlerweile verstorbenen Johann Bantele, in Neuburg (Kempten) einen geeigneten Hundeplatz zu finden. Dadurch, dass dort aber auch ein Gestüt vor Ort war und sich Hunde und Pferde auf Dauer nicht ergänzen, haben wir unseren Standort nach einem Jahr, nach Felben verlegt. Seit dieser Zeit heißt unser Verein Kempten-Nord. Schon nach kurzer Zeit waren unsere Hundefreunde im gesamten BLV bei Prüfungen und Ausscheidungen vertreten. Seit dem stellten wir sehr viele Kreissieger und waren bis heute fast immer auf bayerischen Meisterschaften vertreten. Einige unserer Mitglieder konnten sich darüber hinaus auf deutsche Meisterschaften qualifizieren. 2002 zogen wir dann nach Buchösch um.

Im Augenblick haben wir ca. 100 Mitglieder beim SGV-Kempten-Nord e.V.

Wir sind Mitglied der Kreisgruppe IX im (Bayerischer Landesverband für Hundesport e.V.) Die Landesverbände sind im dhv (Dachverband der Gebrauchshundesportverbände in Deutschland) organisiert. Der dhv wiederum ist Mitglied des VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen).

 

2018 wurde zum Anlass unseres 30- jährigem Bestehen des SGV Kempten Nord e.V. das Vereinsheim zu Ehren unseres 1. Vorsitzenden (Gerhard "Tarzan" Hamm) benannt!


 

In tiefer Erschütterung nehmen wir nach 29 Jahren Abschied von unserem Vereinskameraden und Freund

 

Alfred Uhl

* 28.08.1943 - † 22.04.2019

 

Wir werden sein frohes und heiteres Wesen stets in Erinnerung behalten.

 

Unser Mitgefühl gilt der gesamten Familie Uhl.

 

Deine Kameraden des SGV Kempten Nord e.V.



!! Neue Information !! // !! Winterpause !!

Winterzeit / Wir haben jetzt Winterpause und kein Übungsbetrieb mehr !!


Aktuelles

Helfersichtung des BLV in Großaitingen

Am 23. und 24. November 2019 fand beim GSV Großaitingen die erste Helfersichtung des BLV statt. Hierbei wurden alle Schutzdiensthelfer  in Klassen eingeteilt. Ein Helfer der Klasse 1 ist berechtigt eine Vereinsprüfung zu figurieren, der Helfer der Klasse 2 kann überregionale Veranstaltungen hetzen und der Helfer der Klasse 3 ist befähigt eine Meisterschaft zu hetzen und hat den Status eines Lehrhelfers.

Unsere Schutzdiensthelfer Sandra Wik, Alex Wolf und Torbern Leuthe stellten sich der neuen Klassifizierung des BLV.

Sandra und Alex legten hier unter der strengen Bewertung den Schutzdiensthelfer der Klasse 1 ab. Sandra konnte sogar die Beste theoretische Prüfung vorweisen. Torbern stellte sich der Herausforderung und hat sich als Helfer der Klasse 3 und somit Lehrhelfer im BLV qualifiziert. 

Wir gratulieren Euch zu der erreichten Prüfung.

Sensationeller Sieg von Franz Blasinger und Elly vom Clan der Wölfe bei der Campionato Sociale CAPB IGP 2019

Vom 31.10.2019 bis 03.11.2019 fand in Castiglione del Lago die CAPD BSD Italian Championship IGP 2019 statt. 

Franz und seine Elly konnten sich mit starken 448 Punkten gegen die Konkurrenz aus der italienischen Spitzenklasse durchsetzen. 

Damit haben sich die beiden für die FMBB WM 2020 qualifiziert.  

Wir sind wahnsinnig stolz auf Franz und sein Team und drücken die Daumen für die WM 2020!

Herbstprüfung beim SGV Kempten-Nord e.V.

Am 02. und am 03. November 2019 fand die diesjährige Herbstprüfung beim SGV Kempten-Nord statt. Alle Teams haben die jeweils angestrebte Prüfung bestanden; unsere Starter sowie die Starter der anderen Vereine haben sich mindestens die Wertnote „gut“ erarbeitet.

Am Samstag starteten fünf Prüflinge mit dem Sachkundenachweis, danach absolvierten vier Teams die verkehrssichere Begleithundeprüfung. Herbert Hummel und Dieter Kruttschnitt erreichten bei der IBGH 90 bzw. 93 Punkte und die Wertnote „sehr gut“.

Anita Pfeiffer mit Independent Spirit´s Maiden und Sabine Stempfle-Mühlhäuser mit Belgian Tigers Kojak beeindruckten mit einer erstklassigen und durchaus sehenswerten Prüfung in IGP 3 (Anita: 99/98/99 und Sabine: 100/90/97).

In IFH 1 erreichten Seitz Anton mit Jaro von der Glana 92 Punkte, Schwarzbauer Thomas mit Daimond vom Haus COKASA stattliche 95 Punkte.

In IFH 2 erreichte Erhard Hanna mit Julie vom Herrenberger Schloß 94 Punkte – das Ergebnis ist außerordentlich, da Hanna zum ersten Mal mit Julie an den Start ging.

Der Sonntag startete wieder mit der verkehrssicheren Begleithundeprüfung, die alle drei Prüflinge mit Bravour gemeistert haben. Wik Jessica und ihr Hund Lennox erreichten bei der ersten gemeinsamen IBGH unglaubliche 97 Punkte. Seitz Anton erreichte in der IGP 2 mit seinem Jaro ein sehr gutes Ergebnis mit 279 Punkten.

Haudegen Dieter Kruttschnitt und sein Djego von Renniz erreichten in der IFH 1 verdiente 100 Punkte und die Wertnote „vorzüglich“. Anita Pfeiffer, Hanna Erhard und Thomas Schwarzbauer legten in der IFH 2 mit 97, 91 und 98 Punkten nach. Hanna Erhard hat somit  schon vorzeitig  die Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft IGP FH2020 erreicht.

Wir danken Wolfgang Wolf für die faire Richterleistung, allen Helfern auf dem Platz, im Fährtengelände und in der Küche für die gelungene Prüfung.

Einen besondern Dank möchten wir unseren Landwirten aussprechen für die Bereitstellung des Fährtengeländes

Bayerische Meisterschaft/Bayerische Jugendmeisterschaft IFH 1 in Hirschau

Am 26. und 27. Oktober  2019 fand die Bayerische Meisterschaft IFH 1 beim HSV Hirschau statt. Für unseren Verein konnten sich Peter Röhle mit Dixi von Renniz, Anita Pfeiffer mit Independent Spirit`s Maiden und Dieter Kruttschnitt mit Djego von Renniz qualifizieren. Unser 1. Vorstand Gerhard Hamm war ebenfalls vor Ort, um die Starter zu unterstützen.

Bei sehr guten Bedingungen durften Dieter und Anita am Samstag ihre Fährte abarbeiten. Hierbei zeigte Dieter mit Djego eine vorzügliche Arbeit mit 97 Punkten und Anita mit Maiden konnte mit 92 Punkten ebenfalls eine sehr gute Fährte präsentieren. 

Am Sonntag startete Peter mit Dixi und hat leider mit etwas Pech die Fährte mit 80 Punkten beendet.

Für Dieter bedeutete diese tolle Leistung am Ende einen hervorragenden 4. Platz.

Wir gratulieren allen Starten zu dieser tollen Leistung.

Bayerische Meisterschaft/Bayerische Jugendmeisterschaft IGP-FH in Nordendorf

Die diesjährige Bayerische Meisterschaft IGP-FH fand vom 12. Bis 13. Oktober 2019 beim HSV Nordendorf-Nordschwaben statt. Wie in den Jahren zuvor hat der gastgebende Verein für alle Starter optimales Fährtengelände zur Verfügung gestellt. 

Für unseren Verein konnte sich Jennifer Heuß mit ihrer Malinois-Hündin Julie vom Herrenberger Schloss für diese Veranstaltung qualifizieren.  Um Jennifer zu unterstützen, waren Gerhard Hamm, Thomas Schwarzbauer, Hanna Erhard und Alexander Kurras angereist. 

Bei strahlenden Sonnenschein konnte Jennifer mit Julie an beide Tagen hervorragende Leistungen zeigen und sich mit  91 und 90 Punkten den Gesamtplatz 6 sichern. Durch dieses tolles Ergebnis hat sich Jennifer für die dhv Deutsche Meisterschaft IGP-FH qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Intensives Workshop-Wochenende mit erfolgreichen, österreichischen Trainern beim SGV Kempten Nord e.V.

Der SGV Kempten Nord e.V. hat sich besonders gefreut, Veranstaltungsort für den Workshop von Andreas Stiborek und seiner Lebensgefährtin Tanja gewesen zu sein.
Elf aktive Teilnehmer haben drei Tage lang intensiv in den Sparten Unterordnung und Schutzdienst trainiert. Von morgens um 8.30 Uhr bis es dunkel wurde, konnte individuell mit jedem Hund gearbeitet werden. Bis zu fünf Trainingseinheiten pro Hund am Tag ließen die Teilnehmer am Abend erschöpft auf die Stühle sinken.
Dank der wie gewohnt hervorragenden Bewirtung durch unser Küchenteam, wurden auch die Pausen und Abende zu einem besonderen Ereignis, an dem man die vergangenen Einheiten Revue passieren lassen konnte, neue Ansätze diskutiert wurden und in gemütlicher Runde neue Freundschaften geschlossen werden konnten. 

 

Dieses gelungene, lehrreiche Wochenende, hat unser Team noch enger zusammen geschweißt und alle Teilnehmer sind sich einig, dass wir diesen Workshop auf jeden Fall wiederholen müssen!


Ausbilder

1. Ausbilder

Alexander Wolf

2. Ausbilder

Anita Pfeiffer

Ausbildung Obedience

Anita Pfeiffer


Kontakt

info[at]sgv-kempten-nord.de

 

Rufen Sie einfach an unter:
Herr Gerhard Hamm: 0831-72378

 

Oder im Vereinsheim:
Donnerstags ab 17:00 Uhr
Samstags ab 14:00 Uhr
Tel. 0831-79818

Trainingszeiten

Donnerstag                  ab 17:00 Uhr

(ab 07.11.2019 kein Übungsbetrieb mehr )

Samstag                       ab 14:00 Uhr

(Winterpause) 


Unterordnung und Obedience, im Anschluss Schutzdienst

Platzanlage

SGV Kempten-Nord e.V.
Im Buchösch 3
87437 Kempten